Springe zum Inhalt

Im Rahmen der Berliner Kältehilfe lädt der Wohnungslosentreffpunkt Unter Druck von November bis März jeden Donnerstag ab 19 Uhr 15 Obdachlose bis Freitag 8 Uhr ein. Wir benötigen ihre Spenden für:
Lebensmittel, Getränke,
Hygienebedarf (Reinigungs- und Deinfektionsmittel, Wäsche waschen etc.)
Verwaltungsaufwand
DVD-Filmausleihe
Mitarbeiter (2 MitarbeterInnen á 13 Stunden auf Basis kurzfristiger geringfügiger sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung)

Wir werden Mittel beim Paritätischen LV Berlin für unser Nachtcafé beantragen und werben auf "betterplace.org" nur die Differenz ein

https://www.betterplace.org/de/projects/64554-kaltehilfe-fur-obdachlose-bei-unter-druck-1-quartal-2019